Martina Türschmann

Die Beherrscherin des Miesegrimm
Interview

Die Beherrscherin des Miesegrimm

20.02.2022

Die Kinderbuchautorin Martina Türschmann erweckte das Gespenst des grimmigen Raubritters Miesegrimm zum Leben, dessen furchtbar schlechte Laune sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem giftigen Nebel summiert hat, der alle Wesen ansteckt. Grummelgeist Miesegrimm erstand in den Gutenachtgeschichten, die die Schriftstellerin ihren Töchtern abends erzählte. Die Geister-Story wurde von Martina Türschmann in ihrer knappen Freizeit zu Papier gebracht, von den Verlagen abgelehnt und trat dann im ...

Neues von Wasserhexen und Superhelden
News

Neues von Wasserhexen und Superhelden

27.01.2022

Im Bunten Blick startet eine große Fantasy-Seite mit vielen neuen Lesetipps: Darunter sind sowohl moderne Hits als auch Geheimtipps aus diesem Genre. Sie/ Euch erwartet hier ab dieser Woche eine Welt mit coolen Superhelden, sprechenden Flugechsen, geheimnisvoller Spiegelwelten und dem Miesegrimm höchst persönlich!

Der grimmige Geist
Kinderbuch

Der grimmige Geist

20.10.2021

Einsam und schlecht gelaunt ist das alte Schlossgespenst, das seit Jahrhunderten in einer Ruine im finstersten Teil des Waldes vor sich hinspukt. Einst war der mürrische Geist mit dem passenden Namen Miesegrimm ein gefürchteter Raubritter, der skrupellos Beute machte. Inzwischen hat sich die geballte schlechte Stimmung des Geistes aus dem Kinderbuch „Miesegrimm, der Spielverderber“ von Martina Türschmann so verdichtet, dass sie als giftiger Nebel durch den Wald wabert und bei allen Lebewesen für ...