Jugendbuch

Der Engel aus der Backstube
Interview

Der Engel aus der Backstube

16.01.2022

Tagsüber verkauft die junge Romantasy-Autorin Laura Wille fleißig Brötchen und leckere Backwaren, doch nach Feierabend verändert sich ihr Leben radikal. Dann schreibt die Achtundzwanzigjährige an ihrer spannenden Engels-Serie, in der hinreißend gute und abgrundtief böse Engel ihre Taten und Untaten begehen. Doch die Schriftstllerin aus Cuxhaven, die gerade mit ihrem Erstlingsroman „Engels-Zwillinge“ für Aufsehen sorgte, probiert unterschiedliche Charaktere und Rollen auch im wirklichen Leben ...

Mord in der Polarnacht
Jugendbuch

Mord in der Polarnacht

15.01.2022

Die Beiden sind ein ungewöhnliches Detektivteam: Die junge Polizeianwärterin Ravna Persen aus dem nordischen Volk der Samen und Rune Thor, der gestandene Kommissar aus der Hauptstadt Oslo. Doch ein sonderbarer Mordfall im Dunkel der arktischen Polarnacht führt die beiden ungleichen Ermittler in dem Thriller von Spiegel-Bestseller-Autorin Elisabeth Herrmann „Ravna – Tod in der Arktis“ zusammen. Der Ermordete ist ein reicher Rentierbesitzer aus Ravnas Volk, der sich zu Lebzeiten durch seine ...

"Nacht über Frost Hollow Hall" von Emma Carroll
Jugendbuch

"Nacht über Frost Hollow Hall" von Emma Carroll

20.12.2021

Ein mysteriöser Todesfall im viktorianischen England. Ein Haus, in dem es zu spuken scheint. Und ein junges Mädchen, welches sich entschließt, all dem auf den Grund zu gehen. In ihrem spannenden Jugendbuch-Debüt beschreibt Emma Caroll die Phantasie und den Mut einer Heranwachsenden. (Für Kinder ab 10 Jahren)

Die spinnen, die Zweibeiner
Jugendbuch

Die spinnen, die Zweibeiner

21.08.2021

Der schönste Urlaub ist der, bei dem man nicht dabei ist! Das ist die felsenfeste Überzeugung des „Appenzeller Schnaubradors“ , dem Hunde-Protagonisten aus dem Roman „Watsons Welt“ von Haike Hausdorf. In dieser amüsanten Tiergeschichte berichtet der treuste Freund des Menschen über die weitverbreitete Unsitte des Urlaub-Machens und über deren gravierende Auswirkungen auf gestandene Hunds-Bilder. Doch Watsons Frauchen und Herrchen ärgern ihren braven Hund nicht nur mit Reiseprospekten sondern ...

Ein Schokoladennashorn aus Kolonialzeiten
Jugendbuch

Ein Schokoladennashorn aus Kolonialzeiten

22.06.2021

Ein lebensgroßes Schokoladennashorn auf einem alten Familienfoto fasziniert die 19jährige Mia seit jeher. In dem Jugendroman „Zartbittertod“ von Elisabeth Herrmann führen die Nachforschungen der jungen Frau zu diesem Bild mitten in die deutsche Kolonialzeit im heutigen Namibia, als ihr Urgroßvater der Sohn eines Deutschen und einer Herero – zur Zeit des Völkermordes als Pfandsklave eines Schokoladenfabrikanten nach Deutschland kam. Als Mia Kontakt mit den Nachfahren dieses Fabrikbesitzers ...

Das Geheimnis der Engelsschwestern
Jugendbuch

Das Geheimnis der Engelsschwestern

26.05.2021

Eine düstere Prophezeiung schwebt über ihrem Schicksal, doch Ciel hat davon keine Ahnung. Die 17jährige kämpft sich mühsam durch ihren schwierigen Alltag. Aber die junge Frau in dem neuen Roman „Engelszwillinge“ von Laura Wille muss schon bald feststellen, dass in ihrem Leben nichts so ist, wie es scheint. Nicht einmal sie selbst.

Salto emotionale
Jugendbuch

Salto emotionale

20.05.2021

Um den Rondat, den dreifachen Flick und die gedrehte Schraube perfekt zu beherrschen, probt die fünfzehnjährige Julia seit vielen Jahren unermüdlich. Das Mädchen trainiert für den Meistertitel im Kunstturnen. Doch in „Falsch verbunden“, dem frisch veröffentlichten Erstlingsroman des Schweizer Schriftstellers Alex Planet, wirbelt plötzlich ein Sturm der Gefühle das Leben der Schülerin wild durcheinander.

Die Autorin mit dem Skalpell-Pinsel
Interview

Die Autorin mit dem Skalpell-Pinsel

30.04.2021

Sie ist eine Meisterin der scharfen Beobachtung und exakten Wiedergabe. Das kann sie für ihre drei Berufe auch gut gebrauchen: Die 1982 geborene Laura Hari arbeitet als Autorin, Künstlerin und Ärztin. Die promovierte Medizinerin hat mit zwei Kinderbüchern auf sich aufmerksam gemacht, die äußerst ungewöhnliche Namen tragen. Claudia Diana Gerlach führte ein Interview mit der Schriftstellerin, die mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt Brandenburg an der Havel lebt. Im Anschluss an diesen Artikel ...

Die dunkle Seite von Instagram
Jugendbuch

Die dunkle Seite von Instagram

12.04.2021

Es ist eine Geschichte über das verschneite Island. Es ist zugleich eine Geschichte über zwei junge Instagrammerinnen, die sich bei einem Interview begegnen. Und es ist eine Geschichte über einen eiskalten Mord, der in das dunkle Milieu einiger skrupelloser Werbetreibender und Politiker führt, die Instagram für ihre Zwecke ausnutzen wollen. Dementsprechend spannend geht es in dem Jugendroman „Das dunkle Flüstern der Schneeflocken“ von Sif Sigmarsdóttir ...

Leben mit Humor und Stärke
Interview

Leben mit Humor und Stärke

20.03.2021

Spannend wie ihre vielen Werke liest sich auch die Biografie der in Boltenhagen an der Ostsee geborenen Schriftstellerin Grit Poppe, deren Jugendroman "Verraten" gerade für den Jugendliteraturpreis aufgestellt wurde. Die Autorin studierte am Literaturinstitut in Leipzig, war zu Wendezeiten in der Bürgerbewegung aktiv und schreibt seit 1989 Romane und Geschichten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Claudia Diana Gerlach führte ein Interview mit der inzwischen in Potsdam lebenden Grit Poppe. ...

Altorientalisten auf Abwegen
Interview

Altorientalisten auf Abwegen

14.03.2021

Eigentlich sind die beiden gestandene Wissenschaftler, doch nun haben die Eheleute Birgit Christiansen und Steven Lundström gemeinsam das Kinderbuch "Die Pinguingang" herausgebracht. Obwohl ihr Forschungsgebiet die Altorientalistik ist, spielt ihr neustes Werk in der Antarktis: Die Geschichte handelt von einer munteren, achtköpfigen Pinguinküken-Clique, die das Treiben der Menschheit am Südpol kritisch beäugt und komplett in Frage stellt! Claudia Diana Gerlach sprach mit der Illustratorin Birgit ...

Erfinderin einer Spiegelwelt
Interview

Erfinderin einer Spiegelwelt

24.01.2021

Annina Safran schreibt eine Fantasy-Saga über das magische Land Eldrid, in das einige Auserwählte durch ein Spiegelportal eintreten dürfen. Dort tobt ein Kampf gegen einen bösen Schatten. Claudia Diana Gerlach führte ein Interview mit der Autorin über ihr reales Leben und ihre magischen Kinder- und Jugendbücher.

Die Schöpferin einer neuen Geisterschar
Interview

Die Schöpferin einer neuen Geisterschar

10.01.2021

Geister, die begeistern, erschuf uns die im Schwarzwald lebende Schriftstellerin Haike Hausdorf Ende letzten Jahres mit ihrem Roman "Die Geister der Weihnacht gehen in Rente". Den traditionellen Weihnachtsgeistern aus dem Klassiker "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens schickt sie gleich zehn muntere Azubi-Geister vorbei. Redakteurin Claudia Diana Gerlach führte ein Interview mit der Autorin über das Leben im Allgemeinen und die neue Geisterschar im Besonderen. Den Link zur ...

Die Faszination des Unmöglichen
Interview

Die Faszination des Unmöglichen

17.12.2020

Ihre phantastischen Ideen aus dem hohen Norden erobern das ganze Land: Die Schriftstellerin Brienne Brahm hat mit ihrer Fantasy-Reihe „Pfad des Schicksals“ eine neue magische Welt erschaffen, in der sich der junge Waldländer Iray dem Willen eines Orakels unterwerfen und auf eine Reise ins Ungewisse begeben muss. Derweil wird eine alte böse Macht wieder äußerst aktiv und versucht, diesen Auserwählten zu stoppen – koste es, was es wolle...!

Neue Weihnachts-Geister braucht das Land!
Weihnachten

Neue Weihnachts-Geister braucht das Land!

14.12.2020

Der gute Tardy macht seinem Namen alle Ehre! Mit der für ihn seit jeher üblichen Verspätung erscheint der noch nicht einmal 100jährige Teenie-Geist zum Bewerbungsgespräch. Dabei geht es um ein Vorstellungsgespräch der Extraklasse: Die drei weltbekannten Weihnachtsgeister aus dem Charles-Dickens-Klassiker haben die Nase voll vom Sünder-Bekehrern und wollen endlich in Rente gehen. Das ist zumindest der grundsätzliche Plan in dem neu erschienenen Roman von Haike Hausdorf „Die Geiser der Weihnacht ...

Die Schriftstellerin der Herzen
Interview

Die Schriftstellerin der Herzen

08.12.2020

Über die Autorin Alex J. Nitrak erfährt man in ihrer Kurzbiografie am Romanende nur wenig: Sie lebt mit ihrem „verständnisvollen, leidensfähigen Mann“ (O-Ton der Autorin!) und ihren zwei „wilden“ Kindern im Norden Deutschlands. Wir lassen die Schöpferin dieser neuen romantisch-frischen Teenager-Story nun selbst zu Wort kommen, um sie ein wenig näher kennenzulerne. Cla

Rot wie Klatschmohn
Jugendbuch

Rot wie Klatschmohn

07.12.2020

„Poppy“ ist der englische Name für den leuchtend roten Klatschmohn: Der neue Roman von Alex J. Nitrak „Poppy – wie ich euch liebe“ kommt dahergewirbelt wie ein leidenschaftlicher Sturm der Emotionen und macht seinem Namen alle Ehre. Dabei beginnt alles ganz beschaulich: Die 15jährige Caggie lebt mit ihren Eltern in einer ruhigen Vorstadtsiedlung im bayrischen Deggendorf und langweilt sich in dem trügerischen Idyll halb zu Tode. An einem besonders öden Sommertag sitzt ihr Vater lesend auf der ...

Das Portal aus Spinnweben
Jugendbuch

Das Portal aus Spinnweben

23.11.2020

Dies ist kein gewöhnlicher Ehrentag, sondern sein Schicksalstag: Der junge Iray muss sich heute dem Orakel stellen, das über sein weiteres Leben bestimmen wird. Aufgeregt macht er sich auf zu dem heiligen Wasser, wo jedem aus seinem Volk seine Berufung in der Gemeinschaft verkündet wird. Doch für Iray, den Helden aus dem Fantasy-Roman „Pfad des Schicksals“ von Brienne Brahm, besteht der Rat der weisen Kraft in einem Rätsel. Er sei der Auserwählte, der seinen Weg ins Unbekannte gehen soll, auf ...

Die gestohlene Melodie
Jugendbuch

Die gestohlene Melodie

27.10.2020

Sollte sie endlich einmal wieder Glück im Leben haben? Die 17jährige Hobbymusikerin Lilly, die nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter im Trubel der Metropole Berlin landet, erfährt durch eine neue Bekannte von einem Song-Wettbewerb. In dem am 1. November neu erscheinenden Romantasy-Roman „Ein Lied, mein Leben – und was sonst noch schiefgehen kann“ der kanadischen Schriftstellerin Tini Wider kommt der jungen Heldin schon bald so einiges in ihrem neuen Leben sehr suspekt vor. Wem kann sie wirklich ...

"Kannst Du mir kurz die Mail schicken, bevor Du ins Bett gehst?"
Interview

"Kannst Du mir kurz die Mail schicken, bevor Du ins Bett gehst?"

01.10.2020

Tini Widers Romantasy-Roman „Zeitenchaos“ erobert die Herzen der jungen und erwachsenen Leser*innen im Sturm. Doch die Autorin selbst konnte ihren Debütroman erst viel später in den Händen halten als ihre Fans im deutschsprachigen Raum - zu viele Probleme lauerten auf das Jugendbuch auf seinem Weg in den Westen Nordamerikas.

Das Familiengeheimnis im Schuhkarton
Kinderbuch

Das Familiengeheimnis im Schuhkarton

21.07.2020

Aus mysteriösen Quallen, dem ersten Kuss und einem in einem Schuhkarton versteckten Familiengeheimnis besteht die Magie, die die Leser*innen beim Aufschlagen des Tagebuches der vierzehnjährigen Kanadierin Fanny erleben können. In Stéphanie Lapointes am 22.Juli erscheinenden Jugendroman „Fanny Cloutier - Das Jahr, in dem mein Leben einen Kopfstand machte“ wird genau dieses Tagebuch zum besten Freund der jungen Heldin, deren Leben urplötzlich aus den Fugen ...

Aus dem Leben eines Teenie-Models: Ware Mensch oder wahrer Mensch?
Jugendbuch

Aus dem Leben eines Teenie-Models: Ware Mensch oder wahrer Mensch?

09.07.2020

Die sechzehnjährige Jana Novak aus London will sich mit ihrer Schulklasse im Freizeitpark amüsieren, doch ein Unbekannter heftet sich an ihre Fersen. Er stellt sich als Scout einer bekannten Modelagentur vor und lädt Jana zu einem Casting ein. Jana - die sich selbst als „Stabheuschrecke“ bezeichnet und noch keinen konkreten Lebensplan hat –lässt sich auf das Angebot ein. Doch in dem neuen Jugendroman von Juno Dawson mit dem markanten Doppeltitel „Meat Market – Schöner Schein“ begibt sich das ...

Seglerin auf Nordlandkurs - Auf zu Schmachtern und Carpaunen!
Jugendbuch

Seglerin auf Nordlandkurs - Auf zu Schmachtern und Carpaunen!

19.06.2020

Ein phantastisches Nordland-Epos entrollt die deutsche Schriftstellerin Katharina Hartwell im ersten Teil ihrer Jugendroman-Trilogie „Die Silbermeer-Saga – Der König der Krähen“. Der Held dieser spannenden Seefahrer-Geschichte ist eine kühne, junge Heldin, die – ganz passend zum Thema – den Namen der größten nordischen Sagen- und Mythensammlung trägt: Edda. Diese

Schüler auf Mörderjagd
Jugendbuch

Schüler auf Mörderjagd

10.05.2020

Eine Highschool voller ungewöhnlicher Schüler und ein alter, ungelöster Mordfall: In Maureen Johnsons Jugendkrimi „Ellingham Academy – Was geschah mit Alice?“ versucht die junge Schülerin Stevie, das Rätsel um ein entführtes Kind und zwei mysteriöse Todesfalle zu lösen. Was prompt einen weiteren Mörder sehr nervös macht ...! Die s

Treffpunkt: Nachts, in Deinen Träumen
Jugendbuch

Treffpunkt: Nachts, in Deinen Träumen

31.03.2020

Um eine romantische Lovestory, umwoben von finsteren Geheimnissen, geht es in der Silber-Trilogie von Kerstin Gier. Wir präsentieren hier den ersten Teil "Silber - Das erste Buch der Träume", der spannendes Lesefutter für Teenies bietet. Die fünfzehnjährige Liv Silber mit dem blonden Pferdeschwanz hat es nicht leicht. Im Tross ihrer Mutter, einer Literaturwissenschaftlerin mit doppeltem Doktortitel, die immer wieder in neuen Städten Lehraufträge annimmt, muss Liv mit ihrer Familie ständig ...